Elsa-Brändström-Straße

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Elsa-Brändström-Straße ist eine Straße im Stadtbezirk Mitte.

Allgemeines

Namensgebung

Elsa Brändström (* 26. März 1888 in Sankt Petersburg; † 4. März 1948 in Cambridge, Massachusetts) war eine schwedische Philanthropin, bekannt als „Engel von Sibirien“ in den russischen Gefangenenlagern des Ersten Weltkrieges. Quelle: Wikipedia

Einmündungen

Postleitzahlen

Die Elsa-Brändström-Straße liegt vollständig im Postleitzahlgebiet 33602.

ÖPNV

Stadtbahn

Es befindet sich keine Stadtbahnhaltestelle in der Nähe

Busse

Sonstiges

Anwohner

Weblinks