Hardenbergstraße

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.30px.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist sehr kurz und möglicherweise inhaltlich unvollständig. Hilf Bielepedia, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!


Die Hardenbergstraße ist eine Straße im Stadtbezirk Mitte.

Allgemeines

Namensgebung

Karl August Freiherr von Hardenberg (auch: Carl August von Hardenberg; * 31. Mai 1750 in Essenrode; † 26. November 1822 in Genua) war ein preußischer Staatsmann, der dem kurhannoverschen Adelsgeschlecht derer von Hardenberg entstammte. Er war preußischer Außenminister von 1804 bis 1806 und Staatskanzler von 1810 bis 1822; 1814 wurde er für seine Verdienste in den Fürstenstand erhoben.

Name bis zur Gebietsreform 1973 (gültig bis 28.Februar 1975): Waldstraße

Einmündungen

Postleitzahlen

Die Hardenbergstraße liegt vollständig im Postleitzahlgebiet 33615.

ÖPNV

Stadtbahn

Busse

Sonstiges

Anwohner

Weblinks