Jüngststraße

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jüngststraße ist eine Straße im Stadtbezirk Mitte.

Allgemeines

Namensgebung

Ludwig Vollrath Jüngst (1804-1880) war ein politisch aktiver Pädagoge, Professor am Bielefelder Gymnasium und Schriftsteller (Pseudonym: Ludwig Rosen). 1877 erhielt er die Ehrenbürgerwürde der Stadt. [1]

Einmündungen

Postleitzahlen

Die Jüngststraße liegt vollständig im Postleitzahlgebiet 33602.

ÖPNV

Stadtbahn

Auf dem Niederwall erreicht man die Haltestelle Landgericht der Linien 1, 2, 13 und 18.

Busse

Auf dem Niederwall erreicht man die Haltestelle Landgericht und auf der Detmolder Straße die Haltestelle Sparrenstraße der NachtBuslinie N5.

Sonstiges

Anwohner

  • 2 - Café und Konditorei Eberhard Voß

Weblinks