Johanneswerkstraße

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Johanneswerkstraße ist eine Straße im Stadtbezirk Schildesche und bildet zwischen Sudbrackstraße und Schildescher Straße die Grenze zum Stadtbezirk Mitte.

Allgemeines

Johanneswerkstraße Richtung Osten

Der Westliche Teil der Straße (zwischen Sudbrackstraße und Apfelstraße ist (für Kfz) eine Sackgasse. Der nördliche Ausleger auf dem Gebiet des Johanneswerks ist durch Schranken abgetrennt.

Namensgebung

Diese Straße ist nach dem evangelischen Johanneswerk benannt, das hier seinen Sitz hat.

Name bis zur Gebietsreform 1973 (gültig bis 28.Februar 1975): Theesener Straße.

Einmündungen


Postleitzahlen

Die Johanneswerkstraße liegt in den Postleitzahlgebieten


ÖPNV

Stadtbahn

Busse

Sonstiges

Anwohner

Weblinks