Julius-Leber-Straße

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Julius-Leber-Straße ist eine Straße im Stadtbezirk Mitte.

Allgemeines

Namensgebung

Julius Leber (auch: Jules, * 16. November 1891 in Biesheim, Elsass; † 5. Januar 1945 in Berlin) war ein deutscher Politiker, Reichstagsabgeordneter und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Leber gehörte zur Zeit der Weimarer Republik dem Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold an. Quelle: Wikipedia

Einmündungen

Postleitzahlen

Die Julius-Leber-Straße liegt vollständig im Postleitzahlgebiet 33615.

ÖPNV

Stadtbahn

Es gibt keine Stadtbahn-Haltestellen in der Nähe.

Busse

Nächste Bushaltestelle ist die Haltestelle Jakob-Kaiser-Straße der Linien 25, 26 und N2 auf der Schloßhofstraße.

Sonstiges

Anwohner

Weblinks