Nordpark

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick in den Nordpark
Ententeich

Der Nordpark ist eine weitläufige Parkanlage am nördlichen Rand des Stadtbezirks Mitte und bildet mit seinen großen Wiesen und dem alten Baumbestand einen beliebten Naherholungsraum.

Geschichte

Der erste, noch deutlich kleinere Park an dieser Stelle entstand 1936 in formal-geometrischer Anlage. In verschiedenen Teilschritten wurde der Nordpark über die Zwischennutzung als Kartoffelacker im Zweiten Weltkrieg zu einem mehrere Hektar großen, durch alten Baumbestand landschaftlich geprägten Stadtpark.

Einrichtungen im Nordpark

Außerdem: ein Ententeich mit Fontäne, Bolzplatz, Spielplatz, ein kleiner Rosengarten und eine Sonderfläche für die alljährliche Dahlienschau.

Weblinks