Oberntorwall

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.30px.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist sehr kurz und möglicherweise inhaltlich unvollständig. Hilf Bielepedia, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!


Der Oberntorwall ist eine Straße im Stadtbezirk Mitte.

In Fahrtrichtung Süd-West lautet die Bezeichnung Alfred-Bozi-Straße.

Allgemeines

Namensgebung

Die Straße folgt dem westlichen Teil der ehemaligen Stadtbefestigung aus Mauer, Wall und Graben. Das Oberntor befand sich an der Einmündung zur heutigen Obernstraße. Geographisch liegt dieser Teil der Innenstadt etwas höher als das ehemalige Niederntor (heute Jahnplatz). Ende des 19. Jahrhunderts wurden die strategisch und abgabentechnisch bedeutungslos gewordenen Befestigungsanlagen weitgehend zurückgebaut und durch Straßenzüge ersetzt.

Einmündungen

Postleitzahlen

Der Oberntorwall liegt vollständig im Postleitzahlgebiet 33602.

ÖPNV

Stadtbahn

Busse

Sonstiges

Anwohner

Quellen

  • Martin Fröhlich: Huckepack nach Bielefeld. 19 Straßennamen erzählen Geschichte. Regionalverlag Thomas P. Kiper, Bielefeld 2005, ISBN 3-936359-12-1

Weblinks