Wiglaf Droste

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Droste im Knast.jpg

Auftritt vor 50 begeisterten Frauen: Wiglaf Droste und das Spardosenterzett im Kirchenraum der JVA Bielefeld-Brackwede I


Arbeit

Wiglaf Droste * 1961 in Herford und aufgewachsen in Bielefeld; lebt seit Mitte der 80er Jahre in Berlin. Er arbeitet als Autor, Dichter, Vorleser und Sänger. Regelmäßige Zusammenarbeit mit der eleganten Kleinkombo Das Spardosenterzett. Gemeinsam mit dem Stuttgarter Meisterkoch Vincent Klink Herausgeber der kulinarischen Zeitschrift Häuptling eigener Herd, Motto: Wir schnallen den Gürtel weiter.

In Bielefeld tritt er gewöhnlich zum Jahresende im Kulturkombinat Kamp auf. Außerdem seit 1996 Benefiz-Auftritte für den Kreis 74 e.V. - Straffälligenhilfe Bielefeld; darüber vermittelt auch Auftritte in der JVA Bielefeld-Brackwede I.


Auszeichnungen


Gott im Patt

"Einmal saß ich mit Hans-Olaf Henkel im selben Flugzeug. Ich weiß nicht, ob es einen Gott gibt. Gäbe es einen Gott, einen guten und gerechten Gott, er hätte das Flugzeug abstürzen und zerschellen lassen. Schließlich saß ich im Flugzeug, und ein Gott, der sich diese Gelegenheit entgehen ließe, wäre eine ziemliche Schlafmütze. Andererseits saß ja auch Hans-Olaf Henkel im Flugzeug - weshalb Gott es keinesfalls abstürzen lassen konnte, denn er hatte noch Großes vor mit Hans-Olaf Henkel. Eine knifflige Sache, Gott im Patt quasi, und die Frage, ob es ihn denn gäbe, mußte wieder einmal offen bleiben."


Weblinks