Hauptbahnhof: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
<googlemap lat="52.029145" lon="8.533346"/>
 
<googlemap lat="52.029145" lon="8.533346"/>
 +
 +
In der Bahnhofshalle befinden sich folgende Geschäfte:
 +
* ein Kiosk
 +
* ein Subways
 +
* die Bahnhofsbuchhandlung
 +
* ein Lechtermann
 +
* ein Brezelstand
 +
* eine Filiale der Deutschen Bahn AG
 +
 +
Zudem befindet sich ein Blumenhändler im Tunnel und im Tunneleingang auf der Seite des neuen Bahnhofsviertels noch ein Kiosk.
 +
 +
== Lustige Anekdoten ==
 +
 +
* Um die Renovierung des Bahnhofs voran zu treiben und Druck beim Bahnchef Mehdorn zu machen ließ der Oberbürgermeister ein großes Plakat mit der Privatnummer Mehdorns aufhängen. Es wurde mit der Aufforderung versehen sich bei diesem Mann zu beschweren falls der Bahnhof nicht gefiele.
  
 
[[Kategorie:Bahnhöfe]]
 
[[Kategorie:Bahnhöfe]]
 
[[Kategorie:Nahverkehr]]
 
[[Kategorie:Nahverkehr]]

Version vom 30. Januar 2007, 11:10 Uhr

In der Bahnhofshalle befinden sich folgende Geschäfte:

  • ein Kiosk
  • ein Subways
  • die Bahnhofsbuchhandlung
  • ein Lechtermann
  • ein Brezelstand
  • eine Filiale der Deutschen Bahn AG

Zudem befindet sich ein Blumenhändler im Tunnel und im Tunneleingang auf der Seite des neuen Bahnhofsviertels noch ein Kiosk.

Lustige Anekdoten

  • Um die Renovierung des Bahnhofs voran zu treiben und Druck beim Bahnchef Mehdorn zu machen ließ der Oberbürgermeister ein großes Plakat mit der Privatnummer Mehdorns aufhängen. Es wurde mit der Aufforderung versehen sich bei diesem Mann zu beschweren falls der Bahnhof nicht gefiele.