Neues Bahnhofsviertel

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neu geschaffenes Areal zwischen Ostwestfalendamm und Hauptbahnhof auf ehemaligen Industrie- und Güterbahnhofsgeländen auf dem vor allem Freizeiteinrichtungen, aber auch Büroflächen zu finden sind.

Während der Planungsphase war dieses Projekt, das maßgeblich von der Firma Goldbeckbau realisiert wurde, auch als Neue Mitte bekannt.

Neben dem CinemaxX-Kino und dem Ishara-Erlebnisbad finden sich hier unter anderem das Mexim's, weitere Restaurants, Bars, Clubs, Discotheken, eine Bowlingbahn sowie das Elixia Sportstudio.

Anwohner

<googlemaplist> Bierbörse Bowling am Boulevard Cinemaxx|CinemaxX Diner Elixia Ishara Mexim's Pasha Stereo Wok & Roll European Business School

</googlemaplist>


Weblinks

Webwecker: Glückwunsch, "Neue Mitte" - abgerufen am 15.01.2012