Wiesenbach (Gewässer): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bielepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Stil)
K (fehlendes Leerzeichen)
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
Der '''Wiesenbach''' ist ein Fließgewässer im [[Stadtbezirk Schildesche]].
 
Der '''Wiesenbach''' ist ein Fließgewässer im [[Stadtbezirk Schildesche]].
  
Er tritt nahe der [[Wiesenbach (Straße)|gleichnamigen Straße]]westlich der [[Apfelstraße]] an die Oberfläche und durchfließt ein kleines Parkgebiet, das im Zuge der Neubebauung in den 1980er Jahren geschaffen wurde.
+
Er tritt nahe der [[Wiesenbach (Straße)|gleichnamigen Straße]] westlich der [[Apfelstraße]] an die Oberfläche und durchfließt ein kleines Parkgebiet, das im Zuge der Neubebauung in den 1980er Jahren geschaffen wurde.
  
 
In der Grünanlage [[Bultkamp (Park)|Bultkamp]] vereinigt der Wiesenbach sich mit dem [[Schloßhofbach]], [[Sudbrackbach]] und [[Gellershagener Bach]].
 
In der Grünanlage [[Bultkamp (Park)|Bultkamp]] vereinigt der Wiesenbach sich mit dem [[Schloßhofbach]], [[Sudbrackbach]] und [[Gellershagener Bach]].

Aktuelle Version vom 28. Juni 2008, 09:05 Uhr

Wiesenbach
Skulptur im Wiesenbachpark

Der Wiesenbach ist ein Fließgewässer im Stadtbezirk Schildesche.

Er tritt nahe der gleichnamigen Straße westlich der Apfelstraße an die Oberfläche und durchfließt ein kleines Parkgebiet, das im Zuge der Neubebauung in den 1980er Jahren geschaffen wurde.

In der Grünanlage Bultkamp vereinigt der Wiesenbach sich mit dem Schloßhofbach, Sudbrackbach und Gellershagener Bach.